Die Gründung des FCK-Fanclubs Red-White-Devils Heiligenwald
Es war an einem Sonntagabend (19.12.2010) in der Bauernstube im Haus „Henkels Dick“ in Heiligenwald.
Wir hatten uns mit fünf späteren Gründungsmitgliedern ( Peter Zägel, Dietmar Frank, Erwin Kelkel, Gerhard Schüler und Boris Krapf ) zusammengesetzt, um den Besuch der Rückrundenspiele ( im ersten Jahr des Wiederaufstiegs) zu besprechen.
Obwohl wir uns schon öfters über die Gründung eines FCK-Fanclubs unterhalten hatten, sagte Peter an diesem Abend : „Jetzt mache ma emool Bodder bei die Fisch unn gründe e Verein“…
Gesagt, getan. Wir setzten für den 11.1.11 einen Termin zur Gründungsversammlung. Boris kümmerte sich darum, einen Artikel ins Mitteilungsblatt der Gemeinde Schiffweiler, sowie in die Saarbrücker Zeitung zu setzen …. und es gab kein Zurück mehr. Peters lang gehegter Traum ging am 11.1.11 vor 19 Gründungsmitgliedern in Erfüllung und nach kaum zwei Wochen hatten wir die ersten 30 Mitglieder zusammen.
(Peter Zägel als Initiator wurde übrigens in der Gründungsversammlung mit großer Mehrheit zum ersten 1. Vorsitzenden gewählt.)
Die 19 Gründungsmitglieder waren: Baus Volker, Bongiorno Stefan, Dörrenbächer Georg, Eckert Sabine, Feld Christiane, Frank Dietmar, Gabriel Hans-Günther, Henkel Rainer, Johann Cornelie, Kelkel Erwin, Keller Thorsten, Keller Hans-Joachim, Krapf Boris, Schmidt Cynthia, Schüler Gerhard, Schwarz Erwin, Tommy Geib, Zägel Peter, sowie Zägel Katharina.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Vereinslokal: Ratsschänke , Pestalozzistr. 38 Heiligenwald , Inh.: Karin Sternberg , 66578 Schiffweiler,(06821) 9 99 99 42